Speläologie

Speläologie stellt die Erforschung von Höhlen, Gruben und anderen spezifischen Geländeformen dar. Auf der einen Seite ist es eine komplexe Wissenschaft, die Elemente der Physik, Chemie, Geologie und Biologie verwendet.

Speläologie ist zunehmend beliebter Extremsport, der Menschen auf der ganzen Welt herumkriegt. Die ständige Gefahr von Steilhängen und die Schwierigkeit, unbekanntes Terrain zu erobern, zieht Adrenalinliebhaber an, die in Höhlen zur Erholung absteigen. 

Speläologieexpeditionen sind mehr als aufregend.

Sie befinden sich in wilder Natur, in klarer Luft und in einer guten Gesellschaft von Liebhabern unbekannten Terrains, wo der menschliche Fuß noch nicht untergegangen ist. Speläologie lehrt Sie, sich selbst in potentiell gefährlichen Situationen zu regieren, erhöht das Selbstvertrauen und die psychophysische Form. Der Hauch von kaltem Rock, unvorhersehbare Dunkelheit und erstaunliche Höhlenverzierungen werden Sie in dieses extreme Abenteuer verlieben lassen.

Starke und agile Muskeln und Gelenke sind auch das Ergebnis dieser besonderen Art von Bewegung entlang Steinmauern. 

Großzügige Natur rund um Foca hat zahlreiche Höhlen geschaffen, genau wie echte Höhlenforscher. Und weil die Erforschung der natürlichen Schönheit unsere größte Leidenschaft und Arbeit war, haben wir in diesen Höhlen einige Höhlenabenteuer entworfen.

Aktivitätsbeschreibung: 
FÜR WEN SIND HÖHLENTOUREN ERSTELLT?

Die meisten Menschen haben Angst vor den unbekannten, kaum eroberten, dunklen und kalten Gebieten unter der Erdoberfläche. Aber Sie nicht. Sie wecken Neugier, Mut und Kühnheit in Ihnen, um dieses unterirdische Imperium zu erforschen. Wenn Sie sich in der zweiten Gruppe sehen, ist die Speläologie das Richtige für Sie.

Speläologie kann jeden, der spezielle Techniken beherrscht, die immer fortgehen und perfektionieren, beherrschen. Neben großer körperlicher Form, werden Sie Enthusiasmus, mentale Stärke und Stabilität brauchen.

Mit ausgebildeten und erfahrenen Höhlenforschern von TARASPORT erleben Sie eine unglaubliche Aufregung, indem Sie faszinierende Höhlenornamente, Zeichnungen und Spuren aus der Urgeschichte, erstaunliche Höhlenflora und -fauna entdecken werden. Speläologie ist für alle, die erforschen wollen, ohne Spuren zu hinterlassen und ohne perfekte Höhlenharmonie zu stören, und für diejenigen, die nicht nehmen, was ihnen nicht gehört, außer authentische Fotos.

Sonnenstrahlen werden ganz anders leuchten, wenn Sie aus der tiefen Dunkelheit kommen, aber schon bald werden Sie ein weiteres verborgenes unterirdisches Juwel erobern wollen.

speleology cave
AUSRÜSTUNG, DIE WIR FÜR SPELEOLOGISCHE ABENTEUER VERWENDEN

Das wichtigste Prinzip bei Speleoabenteuer ist die Sicherheit aller Teilnehmer.

Die Erforschung der Höhlen begann im späten 19. Jahrhundert, und in den letzten Jahren wurde mit der Entwicklung der Technologie die Ausrüstung perfektioniert und es wurde den Speläologen auf der ganzen Welt zugänglich. Die Grundausstattung beinhaltet Kleidung und Schuhe und vervollständigt das Klettern und Absteigen. Für anspruchsvollere Touren ist es notwendig, mit Seilen, Werkzeugen für die Einstellung des Systems und Hilfsausrüstung ausgestattet zu sein.

Die Temperatur in Höhlen ist während des Jahres gleichmäßig und beträgt etwa 12 Grad Celsius. Dennoch, die Anstrengung wärmt Körper von Höhlenforscher sehr schnell, so ist es ideal, einteilige leichte Sportkleidung, Gummistiefel mit antirutschiger Sohle auf Kletterschuhen zu tragen.

Für die Eroberung von Gruben und Höhlen wird die doppelte Beleuchtung benötigt (Elektro- und Karbidlampe), speläologischer Helm, der Sie vor Böschungen und Steinen schützt. An senkrechten Teilen der Höhlenwände bewegen wir uns mit Hilfe eines steifen Speläologengürtels, Fußstützers und Brustkletterers mit Zinken, die Sicherheit bieten. Je nach Gebiet können Hämmer, Brechstangen, Karabiner, Verankerungen usw. verwendet werden. 
Es ist gut zu wissen, dass genau die Höhle, vor der Sie Angst haben, den Schatz hält, nach dem Sie suchen.

speleology equipment